Gesichtspeeling - Beautyhelfer für unreine Haut

Wenn Du zu unreiner Haut, Akne oder Pickeln neigst, hast Du bestimmt schon darüber nachgedacht Deine Hautpflege um ein sanftes Gesichtspeeling zu erweitern. 

 

Du willst wissen welches Peeling das Richtige für Dich ist, und bist auch auf der Suche nach guten DIY Rezepten?

 

Als vielseitiger Beautyhelfer sind Gesichtspeelings aus der regelmäßigen Hautpflegeroutine nicht mehr wegzudenken.

 

Mit ihren feinen Schleifkörperchen sorgen sie für intensive Tiefenreinigung und zaubern ein strahlendes Hautbild.

 

Als Peeling gegen Pickel beugen Peelings zusätzlich Hautunreinheiten vor und verfeinern den Teint.

  

Wir haben die wichtigsten Infos rund um das Thema: Gesichtspeeling und die besten Rezepte zum Selbermachen für Dich zusammengestellt.

  

istockphoto ©EpicStockMedia


Was ist ein Gesichtspeeling?

Peeling kommt aus dem Englischen to peel (schälen, pellen) und bezeichnet die mechanische oder chemische Entfernung abgestorbener Hautzellen.

 

Beim mechanischen Gesichtspeeling (im Englischen "Exfoliate" ) entfernen die Schleifkörper die oberen Hautschuppen.

Egal ob sich nur ab und zu ein Pickel zeigt, oder Du unter stärkeren Akneausbrüchen leidest - regelmäßiges Abtragen der Verhornungen verhindert ein Verstopfen der Poren.

Dadurch beugst Du neuen Pickeln oder Mitessern vor und bringst Deine Haut zum strahlen.

 

Wenn Du es einmal ausprobiert hast, wirst Du feststellen, dass sich Dein Gesicht super sauber anfühlt.

 

Was tun gegen Pickel - welches Peeling hilft?

Ein gutes Gesichtspeeling ist ein tolles Mittel um unreine Haut, Pickel und Mitesser loszuwerden und neuen Hautunreinheiten vorzubeugen.

 

Die pickelbekämpfende Eigenschaft eines natürlichen Peelings basiert auf den enthaltenen mechanischen Schleifkörpern.

Diese kleinen Helfer rubbeln alles von der Haut was dort nichts zu suchen hat. Dies sind vor allem abgestorbene Hautzellen, aber auch Talg und Schmutzpartikel.

 

Ob die Peelingkörper aus Salz, Zucker, Kaffee oder Haferflocken bestehen, ist für den Anti-Pickel Erfolg daher zunächst einmal egal. 

 

Welches Peeling gegen Pickel Du bei der Hautpflege am besten verwendest, ist davon abhängig wie empfindlich Deine Haut auf die Peelingkörper reagiert.

  • Je empfindlicher die Gesichtshaut, umso feiner dürfen die natürlichen Schleifkörper sein.

Peelings gegen Pickel - bitte ohne Mikroplastik

Peeling ohne Mikroplastiken

 shutterstock ©Nik Merkulov  

Wenn Du ein Gesichtspeeling kaufst dann achte darauf, dass es ohne Mikroplastik ist.

 

In herkömmlichen Peelingprodukten können Mikro-Plastikpartikel als Schleifkörper enthalten sein, die schädlich für die Umwelt sind.  

 

Bei Naturkosmetik-Peelings kannst Du sicher sein, dass Du Pflegesystem ohne Mikroplastik benutzt


Peeling selber machen gegen Pickel

Wenn Du ein Peeling fürs Gesicht selber machen willst dann sei vorsichtig bei der Wahl der Peelingzutaten.

Manche Reibekörper können zu grob für die Gesichtshaut ein.

 

Gerade ein Salz-Peeling gegen Pickel kann für empfindliche Haut möglicherweise zu scharf sein.

Und manches Gesicht reagiert mit Irritationen auf Inhaltsstoffe wie Zitronensaft oder Kaffee bei den selbstgemachten Peelings.

 

Wann kann ein Peeling durchgeführt werden?

Wenn Du unter unreiner Haut leidest, gehört ein regelmäßiges Gesichtspeeling gegen Pickel zum Pflichtprogramm Deiner Hautpflege.

 

Aber auch normale Haut profitiert von einer Peelingbehandlung. Weil Dein Gesicht im Laufe eines Tages den unterschiedlichsten Belastungen ausgesetzt ist.

 

Neben den abgestorbenen Hautzellen tragen nämlich auch Umweltbelastungen wie Temperaturunterschiede oder UV-Strahlen dazu bei, dass Deine Haut fahl und stumpf aussieht.

 

Hier ist das Peeling ideal um das Gesicht von den Schüppchen zu befreien und sanft die Durchblutung anzuregen.

  • Das Ergebnis ist anschließend sofort sichtbar - der Teint sieht praller und frischer aus. 
  • Make-up oder Foundation gegen unreine Haut kann streifenfrei aufgetragen werden.

So wendest Du ein Gesichtspeeling an

Mädchen wendet ein Mitesser Peeling an

 

Wie oft Du ein Anti Pickelpeeling im Gesicht durchführen kannst, ist von Deinem Hauttyp abhängig.

Bei normaler Haut kannst Du es ruhig 1-2 mal wöchentlich anwenden.

 

Vorher die Gesichtshaut gründlich reinigen oder auch ein Dampfbad zur Vorbereitung machen.

 

Das Peeling trägst Du anschließend mit kreisenden Bewegungen auf das Gesicht auf. Achte auch darauf nicht zuviel Druck auszuüben oder stark zu reiben.

  • Die Augenpartie bitte aussparen, sie ist zu zart für eine Peeling-Behandlung.

 

Wenn Deine Haut eher unrein ist, kannst Du das Peeling auch 2-3 mal wöchentlich durchführen.

Um den Fett- und Feuchtigkeitshaushalt auszubalancieren achte darauf, dass im Peelingprodukt auch pflegende, natürliche Öle enthalten sind.

  • Wenn Du Anzeichen von Rötungen oder Irritationen feststellst - sofort einen Gang zurückschalten und die Prozedur zunächst aussetzen.

Ein gründliches aber sanftes Gesichtspeeling ist auch eine ideale Vorbereitung für weitere Pflegeanwendungen gegen Pickel z.B. eine feuchtigkeitsspendende oder klärende Gesichtsmaske.

 

Peeling im Gesicht auf nasse oder trockene Haut auftragen - was ist besser?

 

Bevor Du zur Tat schreitest, ist es wichtig das Gesicht zunächst gründlich von Schmutz und Make-up zu befreien.

 

Um die Gesichtshaut nicht unnötig zu reizen, ist es sinnvoller nach der Reinigung das Gesicht nicht abzutrocknen und das Peeling direkt auf die nasse Haut aufzutragen.

 

Tipp: wenn die Konsistenz des Peelings eher flüssig ist, kann es auch auf ein Wattepad aufgetragen und dann mit kreisenden Bewegungen auf dem Gesicht verteilt werden.

 

Akne Peeling für empfindliche Gesichtshaut

 

Welches Akne Peeling Du verwenden kannst, ist auch von Deinem Hauttyp abhängig.

Wenn Du empfindliche Haut und Pickel oder Mitesser hast, ist es wichtig ein Peeling mit besonders feinen Schleifpartikeln zu wählen.

  • Ist die Haut nach der Anwendung des Gesichtspeelings gereizt oder gerötet, sind die Schleifkörper zu grob gewesen

Dabei gibt es viele natürliche Alternativen die auch für empfindliche Haut geeignet sind.

 

Walnußschalenpulver beispielsweise entfernt wirkungsvoll die Verhornungen und befreit die Poren, ohne die Gesichtshaut unnötig zu strapazieren.

 

10 Gründe warum ein Naturkosmetik Peeling hilft

  1. reinigt die Haut gründlich und porentief
  2. natürliche Peelingkörper helfen auch Pickelmale pflegen
  3. verhilft zu strahlendem Teint
  4. verzichtet auf Mikroplastik
  5. verkleinert Poren optisch
  6. Make up kann streifenfrei aufgetragen werden
  7. bereitet die Haut auf weitere Pflegeprodukte vor
  8. ist auch für empfindliche Haut geeignet
  9. pflegt die Haut mit pflanzlichen Ölen
  10. regt die Durchblutung an, die Haut wirkt praller und rosiger

Was kann ein gutes natürliches Gesichtspeeling? 

Welches Mitesser Peeling bzw. Anti-Pickel Peeling im Gesicht am besten wirkt, ist auch von den verwendeten Inhaltsstoffen abhängig.

 

Weil erst die Kombination von Pickelbekämpfenden-, desinfizierenden- oder entzündungshemmenden Inhaltsstoffen den Anti-Pickel/Anti-Mitesser Erfolg ausmacht.

 

Ein gutes  Gesichtspeeling gegen Pickel und Mitesser enthält daher auch immer feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe um die Talgproduktion der Haut auszubalancieren. 

 

 

Peelen nach einem Sonnenbad - lieber nicht

 

Wenn Du planst Deiner Sommerbräune mit dem Besuch eines Sonnenstudios oder eines Sonnenbades auf die Sprünge zu helfen, ist es hilfreich die Behandlung einige Tage vor dem geplanten Besuch durchzuführen.

 

Nach einem belastenden Sonnenbad ist es besser die Haut nicht noch zusätzlich zu irritieren.

 

Eine gute Gesichtsmaske im Anschluss an das Sonnen hat hingegen einen beruhigenden Effekt.

Sie versorgt Deine Haut mit der benötigten Feuchtigkeit - so hält die Bräune auch länger 

 

Gesichtspeeling selber machen - die besten Rezepte

Ein super wirksames, gutes Peeling gegen Akne und unreine Haut, das auch gegen Mitesser wirkt, kannst Du schnell selbst herstellen.

 

Wir haben darauf geachtet, dass Du die benötigten Zutaten in der Küche findest:-)

 

Besonderes Augenmerk solltest Du immer auf die "Peelingkörper" legen. Unangenehm wird es wenn diese zu scharfkantig sind. Hautirritationen können die Folge sein.  

 

Besonders wenn Du unter einem akuten Pickelausbruch leidest und Deine Haut bereits entzündliche Stellen aufweist, ist Vorsicht angebracht.

Ein grobes Meersalz als Basis für das Gesichtspeeling ist möglicherweise zu scharf für Dein Gesicht.

 

Als Faustregel gilt: je feiner das Peeling desto hautverträglicher ist es auch. 

 

 

Wie lange soll ein Gesichtspeeling einwirken?

Das Entfernen der Verhornungen wird beim Hautpeeling alleine durch die kreisenden Bewegungen und den mechanischen Abrieb erreicht.

 

Einige der Peeling DIY Rezepte gegen Pickel (z.B. das Kaffeepeeling oder das Peeling mit Haferflocken) entfalten ihre volle Wirkung wenn sie noch einige Zeit auf der Haut einziehen können. 

 

Gesichtspeeling für Männer

Weil ein gutes Peeling wirkt auch auf Männerhaut Wunder:-)

 

Zwar verträgt die etwas robustere Männerhaut auch grobere Schleifkörperchen, aber die gekaufte Peelingcreme (oder das selbstgemachte Peeling) tut auch der Männerhaut gut und kann bedenkenlos verwendet werden.

  • Männer und Teenager die unter eingewachsenen Barthaaren leiden, beugen mit einem regelmäßigen Peeling der Entstehung von Pickeln vor.

 


Gesichtspeeling DIY Rezepte

Olivenöl Salz Peeling

Olivenöl Peeling mit Meersalz

Ein tolles DIY Gesichtspeeling das auch gegen Pickel hilft, ist ein Olivenöl Salz Peeling, das leicht und schnell selber hergestellt werden kann.

 

Vermische

  • 4 Eßlöffel Meersalz mit
  • Olivenöl

bis das Peeling eine streichfähige Konsistenz hat.

Wenn Du unempfindliche Haut hast, kannst Du auch 1 TL Zitronensaft hinzufügen. Die Zitrone hat zusätzlich einen leicht austrocknenden Effekt und zieht die Poren zusammen.


Für samtweiche Haut sorgt auch ein selbstgemachtes Meersalzpeeling mit Honig.

  • 4 EL Meersalz mit
  • 1 EL Honig

zu einer streichfähiger Masse verrühren.

Tipp: das Olivenöl-Meersalz-Peeling kannst Du gut als Körperpeeling verwenden.


Peelingmaske - Kaffeepeeling gegen Pickel

Kaffee Peeling gegen Pickel

Viele Frauen haben gute Erfahrungen mit einem Kaffeepeeling gegen Pickel gemacht, dass im Anschluss noch einige Zeit als Maske auf dem Gesicht verbleibt.

 

Dadurch kann die durchblutungsfördernde Wirkung der Inhaltsstoffe noch gesteigert werden.

 

Der Pflegeeffekt kann noch intensiviert werden wenn Du zusätzlich Olivenöl oder Honig untermischt.

 

 

Verrühre

  • 2-3 EL Kaffeesatz mit
  • 1 EL Olivernöl

oder mit

  • 1 EL Honig

 

Mit kreisenden Bewegungen auf das frisch gereinigte Gesicht auftragen und für maximalen Pflegeerfolg 10-15 Minuten einwirken lassen.

 

Zuckerpeeling

Zucker als Schleifkörper für ein selbstgemachtes Peeling

Versuch auch mal ein feuchtigkeitsspendendes Hautpeeling aus Zucker, Quark und Honig.

 

Der Zucker wirkt als Schleifkörper, der Quark spendet Feuchtigkeit und Honig wirkt antibakteriell und beruhigt gereizte Haut.

 

Du vermischt einfach die folgenden Zutaten miteinander.

  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Quark

 

photo credit: Ruben Eli/ pixelio.de


Mit Haferflocken gegen Pickel

Du suchst ein gutes Peeling ohne grobe Schleifpartikel? Dann sind Haferflocken das Richtige für Dich.

 

Hafer enthält wertvolle Proteine die helfen den ph-Wert der Haut im Gleichgewicht zu halten und seine reinigenden Eigenschaften machen es zu einem tollen Peeling für unreine Haut.

 

Aufgrund der etwas krümeligen Konsistenz der Haferflocken führst Du die Behandlung am besten direkt über dem Waschbecken durch:-)

  • 2 EL feine Haferflocken
  • mit lauwarmem Wasser vermischen

bis eine streichfähige Paste entstanden ist.

 

Sanft einmassieren und ca.10 Minuten auf dem Gesicht einwirken lassen.

Im Anschluss das Haferflockenpeeling mit warmem Wasser wieder abspülen.



Falls Du genügend Zeit kannst Du ein Gesichtspeeling selber machen.

 

Wenn Du eine auf Deinen Hauttyp abgestimmte Pflege brauchst, haben wir das Richtige für Dich.

 

Weil die Naturkosmetik von Lexagirl für die Bedürfnisse von unreiner Haut entwickelt wurde.

Die natürliche Lösung für Hautprobleme im Gesicht findest Du bei uns im Onlineshop.

 

Naturkosmetik Peeling fürs Gesicht - von Lexagirl

photo credit: canva©Victor Solomin

Das Naturkosmetik Gesichtspeeling „Natural Peeling“ von Lexagirl, mit seinen feinen Körnchen aus Walnußschalen befreit das Gesicht von abgestorbenen Hautschüppchen und regt sanft die Mikrozirkulation der Gesichtshaut an.

 

Weil die Peelingkörper sehr fein sind, ist unser Gesichtspeeling auch für empfindliche Haut sehr gut geeignet.

 

Die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften der Mangobutter wirken teint-ausgleichend und verleihen der pflegebedürftigen Haut Elastizität und Geschmeidigkeit.

 

Für glatteres, ebenmäßigeres und strahlendes Hautbild ohne Pickel und Mitesser - unser bestes Gesichtspeeling für Deine Haut.