Creme gegen Pickel

Sehr unreine Haut in Form von Akne, Pickeln und Mitessern tritt normalerweise zum ersten Mal während der Pubertät auf, aber auch viele Erwachsene können davon betroffen sein.

Dabei ist die richtige Beautyroutine und die richtige Creme gegen Pickel entscheidend für den Pflegeerfolg.

 

Wenn Du Dich fragst:

  • Welche Anti Pickel Creme (oder Akne Creme) ist die richtige?
  • Soll ich eine Naturkosmetik Feuchtigkeitscreme gegen Pickel benutzen?
  • Oder lieber eine Gesichtscreme gegen Pickel aus der Apotheke?
  • Brauche ich überhaupt eine Feuchtigkeitscreme bei Akne?

 

Dann lies weiter.  Wir haben die wichtigsten Infos für Dich zusammengestellt, damit Du weisst, worauf Du bei einer Pflegeserie gegen Pickel achten sollst.

 

 

Beste Creme gegen Pickel

Welche Creme ist die Richtige bei Pickeln, Akne und Co.?

Ob unreine Gesichtshaut bei Teenagern in der Pubertät, oder Hautprobleme im Erwachsenenalter mit 30 - wichtig sind die verwendeten Inhaltsstoffe einer Pflegeserie gegen Pickel.

 

Die Formulierung einer guten Anti-Pickel Creme ist dabei das Herzstück und entscheidend für den Behandlungserfolg.

Was ist wichtig?

1. Die Creme sollte ohne Mineralöle sein.

2. Die in der Creme verwendeten pflanzlichen Öle sollten leicht und ohne komedogene Eigenschaften sein, wie beispielsweise Jojobaöl oder auch Traubenkernöl.

3. Gute Cremes mit pickelbekämpfender Wirkung enthalten Inhaltsstoffe mit anti-bakteriellen Eigenschaften (Minze, Salbeiextrakt, Hamamelis, Zinkoxid).

4. Gute Dienste leisten auch Mittel mit Salicylsäure

 

 

Gut zu wissen:

Warum Du bei der Pflege von unreiner Haut eine gute Feuchtigkeitscreme brauchst?

So verhinderst Du, dass die Behandlung mit Anti-Pickel Produkten Deiner Haut zu viel Feuchtigkeit und Hautfette entzieht.

 

Denn auf diesen "Fettentzug" folgt meistens ein verhängnisvoller Kreislauf.

Um der übermäßigen Austrocknung entgegenzuwirken produzieren die Talgdrüsen verstärkt Sebum.

 

Für Deine Haut bedeutet dies:

  • Mitesser werden zahlreicher und größer
  • unreine Haut und große Poren entstehen
  • die Pickel vermehren sich anstatt zu verschwinden
  • aus einzelnen Pickeln kann Akne entstehen

 

 

 

Pickelcreme - die Bestenliste der Inhaltsstoffe

 

Häufig enthält eine Creme bei Akne Haut, die ohne Rezept erhältlich sind, Benzoylperoxid (BPO).

Hierbei handelt es sich um einen chemischen Wirkstoff mit antibakteriellen Eigenschaften.

Dabei ist die Wirkung von BPO gegen Akne wissenschaftlich belegt.

 

Allerdings gilt auch hier: Viele Wirkstoffe sind nicht immer besser.

So hat Ökotest bei der Untersuchung von Akne Cremes eine ganze Reihe zusätzlicher Inhaltsstoffe ausgemacht, die in einer "Akne/Pickel Creme" nichts verloren haben.

 

Hierzu gehören u.a. hautreizende Stoffe die nicht nur Allergien auslösen können, sondern auch unter Krebsverdacht stehen.

 

Daher lieber gleich ein kritisches Auge nicht nur auf die Inhaltsstoffe Deiner Feuchtigkeitscreme gegen Pickel, sondern auch auf die Wirkstoffe sämtlicher verwendeten Anti-Pickel Mittel zu legen.

 

Denn auch die beste Gesichtspflege für unreine Haut ist immer nur so gut wie die Rohstoffe die bei der Herstellung benutzt wurden. 

 

Naturkosmetikhersteller verzichten dabei auf bedenkliche Konservierungsmittel oder Emulgatoren und kommen ohne eine Armada an Zusatzstoffen aus.

 

Warum zur Chemie greifen, wenn die Natur uns wirksame Mittel gegen Pickel zur Verfügung gestellt hat? 

  • Teebaumöl 

Die in Teebaumöl enthaltenen Wirkstoffe machen sich gegen Hautunreinheiten stark und sind in vielen Naturkosmetik Cremes gegen Pickel enthalten.

 

Entweder als Wirkstoff in Lotionen oder als Serum zum Auftupfen auf die betroffenen Stellen, oder als Teil eines Wirkstoffkomplexes in einer Akne Creme oder -Salbe.

 

  • Manukaöl 

Manukaöl ist ein sehr wirksames ätherisches Öl dessen Hauptwirkstoff:

  • entzündungshemmend und antibakteriell wirkt

und bei der Bekämpfung von Aknepickeln Anwendung findet.

 

Creme gegen Akne mit Micro Silber

  • Entzündete Pickel im Gesicht? - Zinkoxid hilft!

Wird aufgrund seiner

  • entzündungshemmenden und reizlindernden Wirkung

in Mitteln gegen Pickel verwendet.

 

  • Sheabutter

Ist ausgesprochen verträglich und die reizfreien Inhaltsstoffe unterstützt die Regeneration barrieregeschädigter Haut.

  • Heilkreide

Ist ein reines Naturprodukt, unterstützt das Abheilen von Entzündungen und hilft unreine Haut zu bekämpfen und das Hautbild zu verbessern.

 

Deshalb wird Heilkreide häufig auch als Inhaltsstoff in einer Anti Pickel Creme verwendet.

 

Toller Nebeneffekt: Deine Haut sieht schön mattiert aus.

 

Denn Heilkreide absorbiert überschüssigen Hauttalg und reguliert das Erscheinungsbild fettiger Haut.


  • Heilerde 

Regt die Zellteilung an und unterstützt die Hauterneuerung und wird deshalb auch bei der Pflege von Pickelmalen eingesetzt.

 

  • Wildrosenöl

Unterstützt die Hautregeneration, ist sehr gut verträglich und pflegt entzündliche, pickelgeplagte Haut.


Aloe Vera gegen unreine Haut

Aloe Vera ist einer der ältesten Heilpflanzen der Welt und in letzter Zeit etwas zu Unrecht in Vergessenheit geraten wie wir finden.

Gerade bei der Regenerierung irritierter Haut leistet der Saft der Pflanze sehr gute Dienste.

Wenn Du es ausprobieren willst, schneidest Du einfach ein Aloe Vera Blatt auf und reibst das Gel auf das Gesicht.

 

Auch bei Lexagirl Naturkosmetik nutzen wir die tollen Eigenschaften bei der Behandlung unreiner Haut. Unsere neue "Bamboo Charcoal Mask"  macht sich ebenfalls die antibakterielle Wirkung von Aloe Vera zu nutze.

 

Welche Inhaltsstoffe haben in einer Pickelcreme nichts verloren?

In einer guten Pickelcreme bzw. Kosmetik gegen Unreinheiten die wirklich hilft, solltest Du folgende Stoffe niemals finden:

  • umstrittene Konservierungsmittel wie:
    • Parabene oder Methylisationen
  • Mineralöle
  • PEGs oder PEG Derivate

Statt auf aggressive chemische Produkte ist es besser auf die sanft wirkende Pickelpflege von Naturkosmetik zu setzen um nachhaltige Erfolge bei zu erzielen. Deshalb findest Du in Lexagirl Naturkosmetik auch nur Inhaltsstoffe die Deine Haut in Balance halten.

 

 

 

 

 

Inhaltsstoffe die eine gute Pickelcreme niemals enthält


OFF TOPIC - Selbstgemachte Kosmetik gegen Pickel?

 

Auch wenn wir große Fans von selbstgemachten Peelings sind die sofort verbraucht werden - wir raten davon ab zu versuchen eine Pickelcreme selber herzustellen.

 

Der Grund?

Jede selbst hergestellte Kosmetik muss entweder alle paar Tage frisch angerührt oder konserviert werden um eine Haltbarkeit von mehr als 4 Wochen zu erzielen. 

 

Um die Anzahl der Keime in der selbst hergestellten Pickelcreme möglichst gering zu halten ist absolute Hygiene bei der Zubereitung erforderlich um eine Grundkontamination zu vermeiden.

Zusätzliche Konservierungsstoffe als Bestandteile wären notwendig.

Andernfalls kann es zu einer gefährlichen Verkeimung der Creme kommen; dies kann zu unangenehmen Hautreaktionen führen.

Die Haut kann noch anfälliger für Hautunreinheiten werden, gereizt und irritiert reagieren.

Eine eigene Creme gegen Pickel selbst zu rühren klingt zwar verlockend, aber hinsichtlich Haltbarkeit und auch Hygiene können sie nicht mit professionellen Produkten mithalten.

Vorbereitung der Haut auf die anschließende Pflege

Die richtige Gesichtscreme gegen Pickel zu haben ist wichtig.

Nicht weniger wichtig die richtige Gesichtsreinigung bevor die Pflege aufgetragen wird.

 

Weil auch die beste Pickelcreme der Welt nicht richtig wirken kann, wenn sie auf schmutzige, ungereinigte Haut aufgetragen wird.

 

Deshalb gilt:

Dein Gesicht muss  2 mal täglich sanft aber gründlich von Talg, Schweiss und Schmutz befreit werden. 

Sanft deshalb, weil in konventionellen Gesichtsreinigern aggressive Substanzen den natürlichen Säureschutzmantel der Haut beschädigen können.

 

Die Haut wird anfällig für Keime oder Bakterien.

 

Einige Tenside (z.B. Laurylsulfate) können die Haut reizen.

Polyethylenglykole und deren Derviate machen die Haut durchlässiger für Fremdstoffe.

 

Problemhaut wird mit einem guten Naturkosmetikreiniger besser und sanfter gereinigt.

So kann eine anschließende Creme bei Pickeln und unreiner Haut ihre ganze Wirkung entfalten.

 


Pickelcreme für Männer

Und weil die Frage auch häufig aufkommt:-) 

Unsere Anti Pickel Creme wirkt auch auf Männerhaut.

Wir haben schon von vielen Lexagirl Kundinnen gehört, dass immer wieder auch männliche Freunde mit unreiner Haut, gerne zu unseren Produkten greifen.

 

 

Pickel in der Schwangerschaft - welche Creme Du nehmen darfst

Die hormonelle Umstellung in der Schwangerschaft führt leider bei vielen schwangeren Frauen zu einer Verschlechterung des Hautbilds.

  • Unreine Haut macht sich breit - Mitesser und Pickel entstehen.

Die sogenannte Schwangerschaftsakne gehört zu den unangenehmen Begleiterscheinungen mancher Schwangerschaft.

Ob eine verschreibungspflichtige Creme bei Pickeln in der Schwangerschaft notwendig ist, kann der Dermatologe entscheiden.

 

Ist die Pickelcreme verschreibungspflichtig muss der Arzt zwingend auf die Schwangerschaft hingewiesen werden. 

Ebenso ist es ratsam die Liste mit den Inhaltsstoffen von konventionellen Pickelcremes/Akne Cremes durchzulesen um potentiell kritische Inhaltsstoffe zu erkennen und vermeiden.

 


Wirksame Creme gegen Pickel

Wie wichtig die richtige Feuchtigkeitspflege bei unreiner Haut ist, weisst Du jetzt:-)

 

Und wie wichtig die verwendeten Inhaltsstoffe sind ebenso.

 

Ob in der Pubertät oder im Erwachsenenalter - mit unserer Sunkisssed 24h Creme haben wir als Hilfe eine schnell wirkende Tagescreme gegen unreine Haut im Gesicht entwickelt. 

 

Wertvolle pflanzliche Bio-Öle wie Sheabutter und Wildrosenöl wirken feuchtigkeitsbindend.

Heilkreide und Zink beruhigen angegriffene, juckende oder gerötete Haut.

 

Für eine Haut in Balance - ohne Pickel.

 

Nach der Reinigung am Morgen aufgetragen lässt sie nicht nur Poren optisch feiner erscheinen, sondern wirkt mattierend wie ein Puder.

 

 

 

wirksame Creme gegen Pickel

Pickel über Nacht loswerden - oder lieber in der Nacht?

Auch wenn es so schön wäre - Hautunreinheiten verschwinden nicht über Nacht.

Denn leider haben auch die besten Anti Pickel Produkte keine Zauberkräfte.

 

Auch wenn wir finden, dass unsere Anti Pickel Nachtcreme mit Mikrosilber fast schon "magisch" ist:-)

Ebenso wie zu jeder erfolgreichen Pickelbekämpfung nicht nur die richtige Hautcreme gehört, sondern auch immer etwas Geduld notwendig ist.

 

 


Zinksalbe Hautcreme gegen Pickel

Zinksalbe gegen Pickel

In unserer  Pure Skin Salbe findest Du nicht nur hautklärendes Jojobaöl und Zinkoxid, sondern viele Powerwirkstoffe die sich bei Hautunreinheiten bewährt haben.

 

Abends, nach der Gesichtsreinigung trägst Du die Creme auf die betroffenen Hautstellen am besten punktuell auf.

So können die pickelbekämpfenden Inhaltsstoffe in der Nacht ihre volle Wirkung entfalten.  

 

 

Der Weg zu reiner Haut

Wenn Du Pflegetipps beherzigst und konsequent Deine Beautyroutine anwendest, bist Du auf dem richtigen Weg zu reiner Haut.

 

Und mit der Naturkosmetik von Lexagirl, brauchst Du Dich auch nicht zwischen chemiefreier Hautpflege und wirksamer Pickelbekämpfung entscheiden.

Weil unsere Pflegeprodukte frei von kritischen Substanzen sind.

 

Entwickelt für die zu Unreinheiten neigende Haut.

 

 

 

Quellen: 

Acne Vulgaris, Author: Jaggi Rao, MD, FRCPC